Rückentraining Renato und Silvia Dirks


Ihre Kosten

Wer bezahlt die Behandlung?

Leider bezahlen die gesetzlichen Krankenkassen weiterhin nur nach vorheriger Verordnung durch den behandelnden Arzt.

Für Privatpatienten oder Patienten mit einer entsprechenden Zusatzversicherung bietet sich ein weiterer großer Vorteil: Die Rechnungen des Heilpraktikers (erstellt nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker, „GebüH“) können bei den Privatversicherungen als Heilbehandlung geltend gemacht und eine Rückerstattung beantragt werden, sofern in Ihrem Vertrag Heilpraktikerleistungen erstattungsfähig sind.

Sie sind nicht privat versichert, möchten aber gerne die Vorzüge genießen?

Viele gesetzliche Krankenkassen bieten ihren Mitgliedern oder auch Nichtmitgliedern für einen geringen monatlichen Beitrag eine Zusatzversicherung an. Diese kann je nach Wunsch auch die Kosten für Heilpraktikerbehandlungen mit abdecken. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse oder bezahlen Sie einfach selbst.

Kostenübersicht

Beratungsgespräch
-ausführliche Anamnese
-körperliche Untersuchung
-Bestimmung von Blutdruck, Körperfettanteil und BMI
-nachhaltige Therapielösungen
Dauer ca. 50–60 Min. 99€
PDF Fragebogen/Info
Gesundheitstherapie & Schmerztherapie
-Osteopathie
-Liebscher und Bracht (LNB)
-FDM nach Typaldos (FDM)
Dauer ca. 50–60 Min. 129€
PDF Fragebogen/Info
Ergänzungen
-jede weitere 30 Min. 49 €
Fayo®
-Einzelstunde 60 Min. 129 €
-10er Karte a 90 Min. 300 €
-Schnupperkurs 3x90 Min. 100 €
Seminare & Workshops
Wir bieten Tagesseminare und Workshops an.
Alle Informationen, Termine und Preise finden Sie unter:
www.einfach-einfach.eu